Psychologische Abteilung

Aufgabenbereiche der Abteilung Psychologie/Psychotherapie im Rahmen der Demenzservicestelle/Pflegedrehscheibe:

– Klinisch-psychologische Demenzabklärung/Frühdiagnostik– Psychologische Beratung für Klienten/innen und Angehörige rund um das Thema Demenz
– Entlastungsgespräche für Klienten/innen und Angehörige rund um das Thema Demenz

Weitere Aufgabenbereiche der Abteilung Psychologie/Psychotherapie
– Fortbildung der Fachbereiche Schulassistenz und Schulsozialarbeit
– Supervision

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf unter folgendem Formular:

Kontaktblatt

 





Betroffene sowie Angehörige haben die Möglichkeit im persönlichen Gespräch mehr über die Demenzerkrankung und dessen Krankheitsverlauf zu erfahren und die eigene Situation zu besprechen. Beratungsthemen sind vor allem Information über die Erkrankung und den Krankheitsverlauf, Entlastungsmöglichkeiten, Umgang mit der Krankheit und mit schwierigen Verhaltensweisen.

Psychologische Demenzabklärung ist ebenfalls Teil unseres Angebotes. Mittels einer Demenzdiagnostik kann einerseits der altersentsprechende Abbau des Gehirns von einer degenerativen Erkrankung unterschieden werden und weiterführende Empfehlungen an Betroffene gegeben werden. Diese Untersuchung hilft, normale Alterserscheinungen von einer beginnenden (Alzheimer-) Demenz abzugrenzen.

Team

Bereichsleitung

Dipl. Päd.in Mag.a Dr.in Mariella Panagl

Klinische und Gesundheitspsychologin, Diplompädagogin,
zertifizierte Arbeitspsychologin

+43 664 / 23 54 629
m.panagl@sozialverein-deutschlandsberg.at

MitarbeiterInnen

Mag.a Anna Jos

Klinische- und Gesundheitspsychologin
+43 664 / 23 54 630
a.jos@sozialverein-deutschlandsberg.at

 

Norbert Czeczil

Systemischer Familientherapeut, Supervisor, Coach
+43 676 / 844 221 220
n.czeczil@sozialverein-deutschlandsberg.at