multimodAAL

multimodAAL

Im Projekt multimodAAL wird die Wirkung eines abwechslungsreichen, tablet- gestützten Trainings zur geisgen und körperlichen Akvierung für Menschen mit Alzheimer untersucht.

Das Training soll Freude machen und für Abwechslung im Alltag sorgen. Studienteilnehmer und Studienteilnehmerinnen werden zu Hause besucht und individuell betreut. Die Teilnahme an der Studie ist kostenlos.


 

  • – Fördert spielerisch die Wahrnehmung und das logische Denken
  • – Enthält abwechslungsreiche, umfassende Übungen, um körperlich und geisg fit zu bleiben
  • – Bewegungsübungen, Wissensfragen, Bildpaare, Puzzles, Rechenübungen, Fehlersuchbilder, Lückentexte, Audio-Rätsel und mehr…

zum Info-Flyer

Ein- und Auschlusskriterien

Anzeigen

Es werden noch StudienteilnehmerInnen mit einer Alzheimerdemenz gesucht! Ein Tablet mit Zubehör und mit monatlich neuen Themen wird Ihnen kostenlos gestellt!

Kostenlos am multimodalen Gehirntraining mit Tablet teilnehmen – alle Infos dazu können Sie dem Flyer auf der linken Seite entnehmen.

zur offiziellen Projektwebseite

Anzeigen

Startschuss im Februar „Erste Fahrt zur Neurologie nach Graz“

Spät aber doch war es endlich soweit und der Sozialverein konnte die Jungfernfahrt mit den ersten Teilnehmern/innen unternehmen. Hier geht’s zum Beitrag!