Stundenweise Betreuung

Stundenweise Betreuung für Menschen mit Demenz

Aufgabenbereiche der Abteilung „Stundenweise Betreuung für Menschen mit Demenz“:

 

1): Angehörigenentlastung durch stundenweise Betreuung für Menschen mit Demenz

2): Verbesserung der Lebensqualität der Personen mit Demenz durch individuelle Betreuung

3): Den individuellen Bedürfnissen entsprechende Informationen im Rahmen eines fachlichen Aufnahmegespräches für Betroffene und Angehörige

Im Rahmen der stundenweisen Betreuung werden individuelle Möglichkeiten erarbeitet, eine professionelle Entlastung für die Angehörigen von Menschen mit Demenz anzubieten.

In einem persönlichen Gespräch gemeinsam mit den Betroffenen, den Angehörigen, der Leitung Mag. Eva Schuster und der fachlichen Mitarbeiterin Frau Elke Zweytik, DGKP, wird aufgrund der unterschiedlichen biologischen, persönlichen, sozialen und emotionalen Bedürfnisse eine optimale Betreuung erarbeitet.

Menschen mit Demenz sind Menschen wie du und ich und haben deshalb auch besondere Bedürfnisse. Sie können diese aber bei fortgeschrittener Demenz nicht mehr so klar äußern. Deshalb ist es unser wichtigstes Anliegen, in einem liebevollen, wertschätzenden und empathischen Gespräch eine maßgeschneiderte, individuelle stundenweise Betreuung zu erarbeiten.

Team

Mag. Eva Schuster

+43 676 / 844 22 12 13
e.schuster@sozialverein-deutschlandsberg.at

DGKP Elke Zweytik

+43 664 / 22 70 222
e.zweytik@sozialverein-deutschlandsberg.at